Gemeinschaftsforum ehemaliger Fänge des Dschungels-Mitglieder, Cwn Annan (Aion-Legion) und Freibund Asylmenorr (Guild Wars2-Gilde)
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Anahid
hirnloser Ghul
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 15.04.15

BeitragThema: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   So Apr 19, 2015 2:44 pm

Der klare Sternenhimmel erstreckte sich über die Tausteinebene. Funkelnd wie Diamanten zog sich das Sternenband über den Nachthimmel. Majestätisch standen die Monde am Himmel.

Der Wind erzeugte im Sand ein Rauschen, wirbelte ihn auf und legte ihn an andere Stelle als neue Düne wieder ab. Skorpione, Schlangen und anderes Getier nutzen die kühle Nacht als Ausgangspunkt ihrer Beutezüge.

In einiger Entfernung war eine Ansiedlung von Bewohnern dieser Gegend. Hauptrangig waren es Nuian, die im Dorf wohnten.
Musik schallte herüber, brach sich in den Dünen, kam als Echo zurück und verlor sich in der Weite.
Das Dorf war hell beleuchtet, Fackeln und ein großes Feuer in der Dorfmitte erhellte die Szenerie. Die Bewohner musizierten, tanzen, lachten und tranken. Eine ausgelassene Fröhlichkeit erhellte die dunkle Nacht, verdrängte die Schatten, welche wie lauernde Monster um das Dorf kauerten.

"Scheu, komm. Jetzt Tanz doch endlich mit uns!" rief eine festlich als Braut gekleidete Nuian und wirbelte lachend in der Menge und verschwand darin. Um das Feuer herum, wogte der Tanz, festlich, wild.

Scheu verzog nur das Gesicht und winkte ab, wohl wissend, das die Braut es nicht mehr sehen würde. Scheu, eine Nuian von ca. 25 Jahren, sehr dunkler Hautfarbe, was für diese Gegend nicht untypisch war, lümmelte sich auf der Bank. Mit einem Messer missmutig in den Essenresten, welche in den Holzschalen auf dem Tisch lagen, herumstochernd schien zu nur auf das Ende der Feier zu warten.

Aus den Augenwinkeln betrachtete sie den Bräutigam, welcher am Brautpaartisch saß und sich zum wiederholten Male den Teller füllte. Mit Genuss aß er sich durch die Gerichte. Sein feistes Gesicht glänzte im Feuer und sein beträchtlicher Leibesumfang war nicht zu übersehen.

Scheu verzog bei dem Anblick das Gesicht und wandte sich angeekelt ab. Sie stand auf und ging Richtung Tanzplatz, um ihre beste Freundin, die Braut, abzufangen.

Gezwungen mitzutanzen, damit sie sich durch die Massen bewegen konnte, erreichte sie ihre Freundin.

"Scheu, komm, Tanz mit" rief ihre Freundin erfreut. Scheu setzte ein gezwungenes Lächeln auf und bewegte sich zu ihr.

Bei ihr angekommen, beugte sich Scheu zu ihrer Freundin und flüsterte ihr etwas ins Ohr. Darauf hin schaute ihre Freundin sie ernst an und zog Scheu am Ärmel grob von der Tanzfläche.

Abseits von all dem Trubel kamen beide zum stehen. Scheu schaute sich verstohlen um, in der Hoffnung, das niemand Notiz von ihnen nahm.

"Hier", sagte Scheu und nahm ein kleines Papierbriefchen in die Hand, "Das Zeug aus Marianopel. Hat einer dieser Elfen frisch gemischt in diesem Laden, Treibholz oder wie auch immer"
"Treibgut," flüsterte ihre Freundin und nahm das Briefchen an sich.
"Warum machst du das?", fragte Scheu ihre Freundin "Er ist ekelhaft, er stinkt, frisst, säuft und grabscht an jeder rum, die nicht schnell genug ist. Warum?"
Mit einem Blitzen in den Augen schaute ihre Freundin sie an.
"Ich heirate nicht wegen ihm. Er ist mir egal. Aber seine Familie, sein Vater, er ist der Dorfälteste. Macht und Geld! Und das hier", sie hielt das Briefchen hoch "Wenn das wirkt und ich schwanger werde, dann habe auch ich all das.."
"Aber.." fing Scheu an
"Kein Aber. Sie dich doch an. Was kann aus dir schon werden? Dein Eltern sind arm, du bist arm und dein Bruder Angst ist das was sein Name sagt. Ein vor Angst verkümmerter Taugenichts. Such dir auch einen solchen Fang! Dann musst du nicht weiter als Diebin und Mörderin weiterziehen."

Wütend starrte Scheu in ihr Gesicht "Nenn mich nicht Mörderin. Es war Notwehr und du weisst das..."

"Ist mir egal. Ab heute beginnt mein neues Leben. Und daher... du passt da nicht hinein." sprach ihre Freundin mit eiskalter Stimme. "Und danke dafür". Sie packte das Beutelchen wieder weg, setzte ein Lächeln auf und verschwand wieder in der feiernden Gesellschaft.
Scheu stand wie erstarrt und brauchte eine Zeit, bis sie verstand, was gerade passierte.

"Du schuldest mir noch 10 Silber für dieses Aphrodisiakum" murmelte Scheu voller Wut und machte sich auf Richtung Feier.

Ihr Blick fiel wieder auf den fetten Bräutigam, welcher immer noch kauend und schmatzend am Tisch sahs. Was aber viel interessanter war, war der Beutel an seiner Seite. Der Beutel war auch Fett, aber Fett vor Geld.
Scheu wusste, dass es mehr als Dumm war, den Sohn des Ältesten auszurauben, aber ihre Wut verdrängte jedes bisschen Vernunft.
"Hallo Bräutigam" säuselte Scheu, als sie langsam zum Tisch ging.
Der Bräutigam betrachtete sie kurz aus kleinen Schweinsaugen, wischte sich über den fettigen Mund.
"Was willst du Scheu? Du hast hier nichts am Tisch verloren. Geh zurück zu den anderen" schmatzte er aus dem vollen Mund und nickte mit dem Tisch in Richtung der Bänke.
"Aber ich will dir doch nur gratulieren, mein Lieber. Für Euch beide ist das doch bestimmt die Erfüllung aller Träume"
Scheu setzte sich grinsend rechts neben den Bräutigam und legte ihre linke Hand auf sein rechtes Bein, knapp neben dem lieblich gefüllten Beutelchen.
Leicht grunzend nahm der Bräutigam die Berührung zur Kenntnis und betrachtete Scheu irritiert.
"Ich bin verheiratet, Scheu. Ansonsten.. "er betrachtete Scheu eingehend "schlecht siehst du ja nicht aus. Und so ein freches Ding wie dich " er lachte leise grunzend auf "vielleicht nehm ich mich dir morgen abend an"

Scheu musste alle Konzentration aufbringen um nicht gleichzeitig zu lachen, zu weinen, vor Übelkeit aufzustoßen und ihm eine zu langen.
Stattdessen lächelte sie nur lasziv und versuchte ihn vollständig mit ihren Blicken einzufangen. Dabei führte sie ein kleines Messerchen an den Beutel und schnipp, löste sich der Beutel.
Gerade als sie ihn vorm herunterfallen hintern wollte, kam ihre Freundin an den Tisch.

"Scheu, was willst du..."

In diesem Moment erschrak Scheu, der Bräutigam zuckte zusammen und wandte sich an seine Frau zu und der Beutel entglitt Scheu und fiel mit einem Klirren zu Boden.
Scheu kam das Klirren unnatürlich laut vor. Wie in Zeitlupe schauten Scheu, der Fettsack und ihre ehemals beste Freundin auf den Boden.
Der Beutel lag dort, das Silber glänzte verführerisch im Feuerschein, daneben lag Scheus kleines Messerchen.

"Alles vorbei.."dachte Scheu noch, als das Unheil seinen Lauf nahm.

"Ergreift Sie!" "Diebin" "Scheu hat den Bräutigam überfallen!" "Er blutet!" Alle schrien durcheinander.
"Er blutet?" dachte Scheu noch "Diese Lügner". So schnell Scheu konnte sprang sie auf. Sie konnte sich gerade noch durch die Hände von ihrer ehemals besten Freundin winden und rannte hinaus aus dem Dorf. Die Gesellschaft war einen Moment wie erstarrt und verstand nicht, was vor sich ging. Bis auf einem Mal alle sich in Bewegung setzten und Scheu hinterher liefen.
Sie riefen und schrien alle durcheinander. Niemand wusste genau warum, aber da Scheu eh einigen ein Dorn im Auge war, war es egal, warum die Menge ihr hinter her liefen.
Die Nacht umfing Scheu wie einen schützenden Mantel und verschmolz sie mit all den Skorpionen und Schlangen, welche ihre Jagd unterbrachen um dem Schauspiel beizuwohnen.
Sie rannte soweit sie konnte und bis sie sich einigermaßen sicher war, dass niemand ihr folgte.

Die Erkenntnis, dass sie nun nie wieder in ihr Dorf könnte, traf sie wie ein Stich in ihr Herz. Welchen Weg wird sie wohl einschlagen?

********
Ein wenig zu meiner Person:

Ich spiele MMORPG seit gut 20 Jahren. Angefangen mit Meridian 95. Daher auch mein etwas gesetzteres Alter von 40 Jahren. Wie die meisten auch schlug dann mein Weg über WOW, AoC, Rift, HDRO (*füge so ziemlich jedes bekannte MMO ein*) zu Arche Age. Auf AA bin ich aufmerksam geworden im Jahr 2012. Ich entdeckte einen kleinen Artikel, welcher AA als das neue UO beschrieb. Da ich UO (Ultima Online) selbst nie spielte, aber das Spiel als "Gottheit" deklariert wird, merkte ich mir den Namen von AA.

Als dann Fido die ersten LP über AA in YT veröffentlichte, da hatte mich das Fieber gepackt. Ich hab seinen ganzen LP über seine Liesel verfolgt und auch seinen persönlichen Krieg mit AA am Ende.

Mich stimmte es auch eher traurig, das viele Elemente der Betas nicht ins Spiel gerettet wurden und das verschiedene Elemente radikal verändert wurden. Als dann der Start in Europa ziemlich bescheiden ausfiel, habe ich AA eigentlich von meiner Liste gestrichen.

Hinzu kam, das ich als RPler auch die Streitigkeiten unter Archeage-rp.de mitbekam, was Telarn dort geschehen ist usw. Das alles hat mich eigentlich nicht ermutigt, in dem Spiel aktiv zu werden.

Aber dennoch habe ich nun mit AA begonnen und kann sagen, dass die Zeit set dem Release dem Spiel eigentlich gut getan hat. Die RP-Com hat sich zwar über verschiedene Server verstreut, was aber nicht zwingend schlecht sein muss.

Wir RPler sind alle Diven und zuviele Diven auf einem Platz, naja, ihr wisst was ich meine.

Wohnhaft bin ich im Saarland, hab beruflich ne Menge um die Ohren und auch an der Uni bin ich oft unterwegs.
#########

Wie bin ich auf Euch gestossen?

Zufall und Soylin.

Ich bin auf Archeage-online.de im Forum aktiv und habe so Soylin kennengelernt. Wir haben uns ein wenig ausgetauscht und sie hat mir den Tipp gegeben, es doch hier zu versuchen.
Und da Scheu bereits einmal im Treibgut war (die Geschichte spielt danach) und ich bereits 3 Spieler kennenlernen durfte, dachte ich mir, bewerbe ich mich doch einfach.

Mein Char ist Scheu. Derzeit spiele ich keine Twinks. Und ich würde mich freuen, wenn aus der Bewerbung mehr werden kann.


Zuletzt von Anahid am Do Apr 23, 2015 5:02 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Soylin
unterkieferloser Untoter
avatar

Anzahl der Beiträge : 58
Ort : NRW
Anmeldedatum : 03.03.15

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   So Apr 19, 2015 8:33 pm

Uiiiii - das liest sich toll!
Ich freue mich schon sehr dich IC kennen zu lernen, nachdem wir uns ooc schon ein wenig beschnuppert hatten Smile Schön, dass du her gefunden hast. Willkommen! I love you
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eldatirmo
unterkieferloser Untoter


Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 26.10.14

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Mo Apr 20, 2015 12:36 pm

Heya, dachte die Tage schon im AA-Forum, uh ein Name den ich noch kenne aber länger nicht mehr gesehen habe.
Vielen dank für deine Geschichte hier. Hat mir gut gefallen.

Vom Alter her, kann ich dich beruhigen, ich bin dann immer noch Gildenopa.^^

Greets

Elda
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyadan
wortkarge Made


Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 16.12.14

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Mo Apr 20, 2015 1:24 pm

Hallo,

hab dich IG zwar noch nicht getroffen oder bin wieder blind durch die Welt gerannt was öfter geschieht. Aber ein Willkommen geht immer und alles andere holt man einfach nach. Freu mich dich dann auch mal IG kennenzulernen ^^

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rilan
unterkieferloser Untoter
avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 01.12.14

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Mo Apr 20, 2015 4:32 pm

Hallo Anahid,

viele Grüße von "einem dieser Elfen aus dem Treibholz" Wink.
Eine schöne Geschichte hast du da geschrieben. Ich habe mich gleich darin wiedergefunden *erneut zwinker*. Dann sind wir mal gespannt, wie es weitergeht mit deiner Scheu. (P.S. Heute am Montag ist wieder Treibgut).

Ach ja, der Fido. Durch den bin ich "damals" (den Oma-Krückstock raushol und damit in der Luft rumfuchtel) auch auf AA aufmerksam geworden. Lass dich aber durch seine Erfahrungen oder den Kleinkrieg des AA-Forums nicht vergraulen. Eigene Erfahrungen sind immer besser. Und was für den einen ein Unding ist, muss für den anderen noch lange nicht schlimm sein (Ich z.B. vermisse die Belohnungen duch das Erkunden der Gegend, von denen leider nur noch die kleine Fanfare und die putzige "du hast... XYZ gefunden/ erklommen/ erkundet"-Mitteilung übrig geblieben ist. Vielen anderen dürfte das recht schnuppe sein ^^).

Ich wünsche dir eine schöne Zeit in ArcheAge und willkommen im Rollenspiel ^.^/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anahid
hirnloser Ghul
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 15.04.15

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Mo Apr 20, 2015 5:13 pm

Hallo und danke für das nette Feedback. Ich denke, dass ich heute Abend im Treibgut anzutreffen bin.
Man sieht sich Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anahid
hirnloser Ghul
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 15.04.15

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Mi Apr 22, 2015 11:41 am

Nochmals Danke für das RP am Montag. Ich werde heute Abend wieder Online sein und im Treibgut sein.
Man sieht sich Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rilan
unterkieferloser Untoter
avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 01.12.14

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Mi Apr 22, 2015 12:19 pm

Hallo ^.^,

ja, war ein netter Abend.
Aber du, wir haben gar nicht regulär zweimal die Woche Treibgut. Das ist eigentlich immer montags- und mittwochs alternierend. Also, wenn diese Woche montags war ist es nächste Woche wieder mittwochs usw.
Wenn du dich natürlich mit jemandem verabredet hast zum Spielen, ist das was anderes. Aber der "open-RP"-Treibgut Termin ist immer nur einmal die Woche.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anahid
hirnloser Ghul
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 15.04.15

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Mi Apr 22, 2015 1:24 pm

Ah, ok. Das wusste ich nicht. Vielleicht ist ja doch jemand da :-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanhepiwin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2755
Anmeldedatum : 13.02.09

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Do Apr 23, 2015 4:42 pm

So jetzt hab ichs auch endlich geschafft zu lesen! Schön geschriebene Geschichte übrigens, die Skan ja erst letztens ingame hören dürfte ^^. Hat mir Spaß gemacht mit dir zu spielen und freu mich sehr darüber, dass du dich bei uns bewirbst. Auch, dass du dich für unser Häuserbauprojekt interessierst ^^. Wegen mir spricht nichts gegen eine Aufnahme.

_________________
Die Natur kennt keinen Stillstand, konstant ist nur der Wandel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anahid
hirnloser Ghul
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 15.04.15

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Fr Apr 24, 2015 10:29 pm

Würde mich sehr freuen aufgenommen zu werden cheers

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anahid
hirnloser Ghul
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 15.04.15

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Do Apr 30, 2015 11:40 pm

Vielen Dank für die Aufnahme und auch für die Mühe wegen dem Haus!! Vielen Dank!
Ich hab jetzt auch mein Skype-Konto im Profil angegeben,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanhepiwin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2755
Anmeldedatum : 13.02.09

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Mo Mai 04, 2015 3:58 am

Sehr gern geschehen und Herzlich Willkommen in der Gilde bounce

_________________
Die Natur kennt keinen Stillstand, konstant ist nur der Wandel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eldatirmo
unterkieferloser Untoter


Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 26.10.14

BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   Mo Mai 04, 2015 12:51 pm

Herzlich willkommen auch von mir. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbung: Eine "kleines" Missgeschick (aufgenommen)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung des lumpigen Lumps [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung von Senthor/Simon [aufgenommen]
» Bewerbung der Familie Ahnung [aufgenommen]
» Eine etwas andere Bewerbung [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung von Online! [aufgenommen]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Freibund Asylmenorr :: Arche Age :: Kontaktaufnahme-
Gehe zu: