Gemeinschaftsforum ehemaliger Fänge des Dschungels-Mitglieder, Cwn Annan (Aion-Legion) und Freibund Asylmenorr (Guild Wars2-Gilde)
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Bewerbung Rean Belthan

Nach unten 
AutorNachricht
Rean
Gast



BeitragThema: Bewerbung Rean Belthan   Di März 25, 2014 5:07 pm

Eine Geschichte schreibe ich hier mal nicht, bin ich gerade nicht sehr kreativ. Ich hoffe aber, dass euch die folgenden Zeilen als IC Geschreibsel ausreichen werden. Wink



Charakterinformationen:

Name: Belthan
Vorname: Rean
Alter: 29
Herkunft: Kryta
Rang: Baron (Kriegsadel)
Bisherige Tätigkeit: Leibwächter
(Klasse: Dieb)


Äußerliche Beschreibung des Charakters

Rean hat haselnussbraunes Haar, trägt derzeit einen Irokesen, auf welchen er ziemlich stolz zu sein scheint. Hin und wieder kann man ihn dabei erwischen, wie er sich über den Iro streicht um zu ertasten, ob der auch noch perfekt sitzt!

Seine Augen haben die Farbe eines sehr dunklen Grüns, welche doch sehr durchdringend wirken, sollte der Kerl jemanden länger und intensiv anblicken.

Die Größe des Herren würde man wohl auf 190 Zentimeter schätzen. Er besitzt die Statur eines Kämpfers, muskulös aber nicht übertrieben, sind die Muskeln doch sehr ansehnlich verteilt. Auch weist er eine enorme Kraft auf, welche dafür ausgelegt ist den Gegner effektiv zu ‚zerbrechen‘.

Reans Haut beherbergt eine angenehme Bräune, hat er unter seiner Kleidung mit Sicherheit die ein oder andere Narbe. Auf dem Rücken, sollte man das Hautbild jemals nackt erblicken können, wird man einen Wolfskopf vorfinden. Weder ein aufgerissenes Maul, noch in aggressiver Haltung. Er zieht sich von einem Schulterblatt zum anderen, bis hin zur Rückenmitte. Der Wolf blickt wachsam und ruhig drein, spiegelt auch das Wesen des Besitzers wider.

Seine Gesichtszüge sind sehr markant und oft ziemlich ernst, die  Stimme tief und leicht rauchig, doch auf angenehme und warme Weise. Man trifft ihn auch stets in absoluter Ruhe vor. Er vermittelt das Gefühl, alles prallt an ihm ab, wohnt ihm eine Seelenruhe inne, welche gern auch auf andere übergreift. Wie jeder andere, kann er sich der jeweiligen Situation jedoch anpassen – lauter werden und sich auch im Ton vergreife, sollte man den sonst so ruhigen Kerl entsprechend reizen.

Der Hüne  wählt seine Sachen sehr unterschiedlich aus. Mal sieht man ihn als Leibwächter in Kampfleder, sportlich oder einfach nur locker und lässig. Es gibt aber auch Tage an denen er sehr edle Kleidung wählt, vermutlich für entsprechende Anlässe – seines Titels wegen.

Waffen sieht man an seinem Leib recht oft, manchmal aber mag man glauben, er sei unbewaffnet. Doch der Schein trügt, ist der Kerl definitiv niemals unbewaffnet – auch wenn das Auge oft Lügen strafen mag.


Erwähnenswertes

Man sollte wohl tatsächlich erwähnen das Rean sehr temperamentvolle sein kann, auch wenn ihn vermutlich noch nie jemand in Rage gesehen hat. Sollte er in solch einen Wutanfall hinein geraten, ist es nur sehr schwer ihn aus jenem zu befreien. Sein Beschützerinstinkt ist stark ausgeprägt. Erwählt er sich einen Schützling, wird jener auch bis aufs eigene Blut verteidigt, koste es was es wolle.

Besondere Kenntnisse

Als Leibwache musste er früh lernen mit allerlei Waffen zurecht zu kommen. Doch sein spezielles Augenmerk liegt wohl im Schwert – und Dolchkampf. Aber auch eine Pistole weiß er gut zu handhaben, wohingegen er mit dem Bogen oder einem Gewehr eine regelrechte Niete ist.

Was man über den Charakter wissen könnte

Rean ist in jeder Gesellschaftsschicht vorzufinden. In der untersten Schicht wird er von vielen Personen als ‚uninteressant‘ bezeichnet, was nicht zuletzt vermutlich auf sein ruhiges Auftreten zurück zu führen ist.

Bei den Seraphen ist der Riese recht unbekannt, führt er selbst ein sehr ’langweiliges‘ Leben, darauf bedacht niemals aufzufallen.

Befragt man den etwas höheren Stand der Bevölkerung, würde man erfahren, dass er lange Zeit neben Cenestra Starfall zu sehen war. Niemals wich er jener Lady von der Seite, war offenkundig die persönliche Leibwache der Hochwohlgeborenen.

Gerüchte gibt es kaum bekannte, scheint er in der Öffentlichkeit eher zurückhaltend und wenig Aufmerksamkeit erregend. Jedoch sagt man sich, dass der Kerl wohl ein wenig Ärger mit den Gassenschleichern hatte – als Thema wird hierbei die Gossenkloppe erwähnt.

Er gilt allgemein als Einzelgänger, wohl auch weil es schwer ist, ein Gespräch mit ihm zu führen. Lange Zeit wurde er allein in einer Tavernenecke gesehen, schlendernd durch die Straße spazierend, oder aber auch einsam an einem Baum sitzend. Man glaubte oft, er meide den Kontakt zu anderen, hat er aber doch schon Einige vom Gegenteil überzeugen können.

Derzeit sieht man ihn auch oft in Gesellschaft einer blonden Dame, welche allgemein bekannt als ‚Ria‘ ist. Ebenso auch, wird der Hüne vom Barden Lorenzo Smeton begleitet, scheinen die beiden ein inniges Verhältnis zueinander zu haben.



Hintergrund / Werdegang

Rean wurde in Götterfels geboren, als Sohn einer einfachen Frau. Jene wurde von einem Baron zur Gemahlin erwählt, brachte der Mann selbst noch zwei Kinder mit in die Ehe – Johanna - und Janis Belthan.

Die Mutter Reans starb an seinem zehnten Geburtstag, war sie unheilbar krank und hinterließ ein großes Loch im Inneren des kleinen Jungen. Er hatte einen liebenden Bezug zu seiner Mutter, weshalb er seither zu jedem Geburtstag das Grab seiner Mutter aufsucht um ein Zwiegespräch zu halten.

Ab jenem Todestag der Mutter, wurde Rean von seinem Stiefvater zur Ausbildung geschickt – sollte schließlich etwas Vernünftiges aus dem Jungen werden. Er lernte sich zu verteidigen, mit Waffen umzugehen und durchlitt an manchen Tagen wahrlich die Hölle, was jede Kampfausbildung nunmal mit sich bringt. Auch schloss er sich, nachdem er alt genug war, den Kriegen gegen Zentauren und Banditen an. Seine Natur liegt jedoch nicht im Töten, ist er ein geborener ‚Wächter‘, stets darauf bedacht seinen Gegner kampfunfähig zu machen, ihn jedoch nicht zu töten.

Nach einigen Jahren der Ausbildung, mit etwa 20 Jahren, begann er den Weg einer Leibwache einzuschlagen. Er diente Adelshäusern stets mit seinem Leben, ist als loyal und aufrichtig bezeichnet worden.

Seine letzte Tätigkeit als Leibwache fand im Hause Starfall statt – neben der Lady Cenestra Starfall. Auch ihr diente der Hüne bis zum Schluss, gewann Schlachten für jenes Adelshaus und führte seine Befehle gewissenhaft aus.
Mit dem Verschwinden des Hauses, welches laut Gerücht zum Wall zog, begann Rean das Leben eines Söldners, um sich sein täglich Brot zu verdienen. Doch hat er spezielle Prinzipien, was es ihm oft erschwert eine vernünftige Anstellung zu finden.






OOC Vorstellung


Ich!

Einige von euch kennen mich ja schon! Ich bin Nici, 29 Jahre und bin ganz handzahm, ehrlich! Ich lebe im schönen Osnabrück und bin eigentlich sehr umgänglich. Sicher gibt es auch hin und wieder mit mir Ärger, aber wer hat solche Tage nicht? Wink

Welche RP Erfahrungen hast du?

Meine RP – Sucht hat vor knapp Neun Jahren begonnen.

Erst WoW auf dem Zirkel des Cenarius. Dort war ich wohl etwa sechs Jahre vorzufinden.

Dann kam Aion, allerdings war ich wohl nur ein halbes Jahr da. In welchem ich aber einige des jetzigen Bundes kennen lernen durfte!

Anschließend lockte es mich zu Rift.

Dann gab es auch noch Tera, welchem RP ich auch immernoch bitterlich weinend nachhänge! (*Zu Teri schiel*)

Zurück zu WoW bis mich dann GW2 gelockt hat.

Was bringst du der Gilde mit, wie willst du dich einbringen?

Ich bringe _mich_ mit! *g*

Nein, kleiner Scherz. Was genau bringe ich denn mit?

->

Einen ruhigen Charakter, welcher in hitzigen Situationen einen kühlen Kopf bewahrt, aber auch brutal aus der Haut fahren kann, wenn es der Zeitpunkt erfordert. Ein Kerl, welcher viel hinterfragt bevor er eine Person an den ‚Pranger‘ stellt. Und jemanden, der eigentlich sehr umgänglich ist, wenn man ihm entsprechend entgegen kommt. Einen loyalen und aufrichtigen Kumpel, sofern man sich diese Stellung bei ihm verdient hat.

Und natürlich bringe ich sehr viel RP – Sucht mit, ein Spiel ohne RP wäre wahrlich mein Ende! Viel Spaß und auch Freude, meinen Charakter immer wieder aufs Neue kennen zu lernen, weil man ihn fordert! Smile
Nach oben Nach unten
Lynerc
schmetternder Schmetterling
avatar

Anzahl der Beiträge : 539
Ort : Herten
Anmeldedatum : 27.09.11

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Di März 25, 2014 5:17 pm

It's a Bewerbung! Schön dass du in das Forum zurück gefunden hast. ^^ Ich mag deinen Schreibstil, aber das weißt du ja. Und ich heul dem Tera-Rp genauso nach! Das man mit dir auch mal Ärger hat, weiß ich! Du kannst auch mal zicken, ist aber menschlich und können wir alle. Solange man sich dann gegenseitig ordentlich anmault und nichts hinten rum geht, solls mir persönlich egal sein. Ich zieh dich wenn nötig auch durchs Headset. Keeeein Thema.
IC kennen einige unserer Chars den Rean ja schon und bisher kommen die meisten ja auch gut mit ihm klar.
Freu mich auf weiteres RP!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DreamsIT
sabbelnder Murloc
avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Ort : Italia
Anmeldedatum : 05.02.14

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Di März 25, 2014 5:41 pm

Heyho und willkommen im Forum!! Eine nette Bewerbung der anderen Art. Find ich genauso gut wie eine kleine Einleitung in Form einer Geschichte. Sehr ansprechend geschrieben, liest sich flüssig und beleuchtet den Char sehr gut.

Jamie hatte sogar Ingame schon das Vergnügen mit Rean, wobei der wohl zur rechten Zeit am rechten Ort war, sonst hätte Ace vermutlich einen Hals weniger. *nuschel*  Stock 

Bin gespannt auf mehr RP mit dir.   Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lynerc
schmetternder Schmetterling
avatar

Anzahl der Beiträge : 539
Ort : Herten
Anmeldedatum : 27.09.11

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Di März 25, 2014 6:02 pm

Achja: Abgelehnt. Wir haben schon nen Ruhepol! xP
...
Natürlich nur Spaß. Aber... *schweigt mit bedeutungsschwerer Miene*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rean
Gast



BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Di März 25, 2014 6:06 pm

Danke ihr beiden. Freut mich, dass euch die Bewerbung dennoch gefällt, obwohl es keine Geschichte ist. Very Happy

Und Teri... *anlins, Schultern straff - Knöchel knacken lass*... wollen doch mal sehen, wer hier der Ruhigste ist! *gg*
Nach oben Nach unten
Talin Schattensang
unterkieferloser Untoter
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 08.10.13

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Di März 25, 2014 8:08 pm

Reaaaaaan whoop whoop! *_* Ich freu mia! Einer der wenigen Chars der es sofort in Tallys verdorrtes Herz geschafft hat *g* willkommen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaas
zweiköpfiger Oger
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Ort : München
Anmeldedatum : 09.05.13

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Mi März 26, 2014 11:05 pm

Rean! Du verkackte Nudel, du!
Na endlich hast du's ins Forum geschafft und deinen Arsch endlich aufgerafft!
War ja nich so, dass schon vor MONATEN, mal die Rede davon war, ne? XD
*gg*

Hehe, zwar hätten wir ja gerne eine Geschichte, aber ich muss gestehen, ich habe mir nicht ALLES absichtlich durchgelesen, weil ich doch das ein oder andere Ding dann gerne ic herausfinden möchte ;P

Ansonsten kann ich nur sagen, dass wir ja nun auch schon hier und da miteinander zu tun hatten, unter anderem ja, dass er Dajin und Vaas in der Raz Geschichte doch wirklich den Arsch mit gerettet hat ^^
Ich mag deine Art zu schreiben sehr, es ist verdammt angenehm und ich hab nun schon den ein oder anderen Krampf in meinen Kiefermuskeln, wegen dem dreckigen Grinsen, was ich meistens wegen dem RP drauf hab - was schlimm is, meine Grinsemuskeln sind so schlecht ausgeprägt, die benutz ich so selten!
Occ bist du mir bislang auch sympathisch, ich hoffe, das bleibt auch so *gg*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanhepiwin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2756
Anmeldedatum : 13.02.09

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Do März 27, 2014 12:29 pm

Also iiiich würd die Geschichte ja so nicht gelten lassen. Aber du hast Glück. Da ich nicht da bin hab ich hier auch nix zu sagen und die Coleader entscheiden das ohne mich Razz. Generell mag ich Geschichten lieber. Man bekommt einen Einblick in den Rp-Stil von jemanden und etwa wie der Char in bestimmten Situationen reagiert und wie er drauf ist. So Charbeschreibungen sind aus meiner Sicht viel zu informativ. Alles was dort steht hätte ich lieber Ic rausgefunden als es so zu erfahren. Aber du hast es doch irgendwie halb in einem Geschichtenstil geschrieben und wie gesagt. Ich hab grad nix zu sagen.

Freu mich aber aufjedenfall, dass du nach der langen Zeit ohne uns wieder zurück gefunden hast. Mal sehen ob das wieder so gut funktioniert wie damals und wie viel von uns von TeSo (hieß das so?) weggezogen werden. Ic hatten wir ja schon einiges Rp. Mal positiv, mal spannend, mal negativ. Dajin hat ja auch schon seinen Spaß darin gefunden Rean zu ärgern *g*. Also ich bin gespannt was da rauskommen wird.

_________________
Die Natur kennt keinen Stillstand, konstant ist nur der Wandel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lynerc
schmetternder Schmetterling
avatar

Anzahl der Beiträge : 539
Ort : Herten
Anmeldedatum : 27.09.11

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Sa März 29, 2014 10:53 pm

Sooo! Rean ist IC am Seelsorger vorbei gekommen und nun geb ich ihn einfach mal frei, um sich um ihn zu bewerben. Also.. ein Rean sucht ein zu Hause.

Ich würde mich ja bewerben, aber ich habe schon drei Schnuckels unter meinen Fittichen und die halten mich auf Trab! ^^


Zuletzt von Teridan am Sa März 29, 2014 11:03 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaas
zweiköpfiger Oger
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Ort : München
Anmeldedatum : 09.05.13

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Sa März 29, 2014 11:02 pm

Aaaa~lso ich kann ein kleines, verrücktes Vaas anbieten, mit viel Spannung, Spaß und jeder Menge Blu- ich meinte Aktion... ÄKTSCHÖN!

Ich hab derzeit nur einen Schützling und noch Kapazität für einen anderen ^^

Von daher bewerbe ich mich hier *wild wink* und schau mal was draus wird XD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DreamsIT
sabbelnder Murloc
avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Ort : Italia
Anmeldedatum : 05.02.14

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   So März 30, 2014 8:27 pm

Willkommen bei dem Besten verrückten Haufen den es gibt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rean
hirnloser Ghul
avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 30.03.14

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Mo März 31, 2014 10:40 am

Danke *g* Pass ich ja perfekt rein, ist ja nicht so, als hätte Rean keine Klatsche Razz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rean
hirnloser Ghul
avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 30.03.14

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Mo März 31, 2014 2:41 pm

So! Einige von euch wollten ja lieber eine kleine Geschichte. Und da ich hier nicht als Ausnahme gelten möchte oder eine Sonderbehandlung, schiebe ich noch eine hinten dran! Natürlich ist minimal Meta dabei, aber das lässt sich selten vermeiden.

***

Was für ein verrückter Abend! Erst ist er furchtbar wütend, wie schon lange nicht mehr – hat Holzlatten an einem Baum zerscheppert, danach einen Holzblock malträtiert. Zu guter Letzt flog dieser schwere Brocken auch noch in Richtung Silberhaar - trifft den nichtmal! Das Zielen sollte er vielleicht wirklich noch üben. Bei diesem Gedanken muss Rean ja doch mal amüsiert grinsen. Aber es wundert ihn, dass das Silberhaar desswegen gar nicht sauer war. Die Stirn runzelnd, schließt er die Haustür auf und tritt ein. Wie er es sich zur Gewohnheit gemacht hat, wird die Tür auch von innen erneut verriegelt. Mit einem kurzen Blick durch den Wohnraum bemerkt er schon, dass etwas nicht stimmt. Keine Kerze brennt, wie sonst üblich. Keine Laute spielt zur Begrüßung und auch sonst – es ist viel zu still.
Ein unbehagliches Gefühl breitet sich aus, entschließt der Hüne erstmal eine Kerze zu entzünden. Dabei sausen doch die ein oder anderen Gedanken durch den Kopf. Gesprochenes wird wiederholt, darüber nachgedacht. Er hatte sich angeboten mit Ven mitzugehen, wenn sie verhaftet wird. Was hatte er sich nur dabei gedacht? Was, wenn er nun direkt mit in einem Kerker landet, nur weil er das Weib kennt?
Der Blick wandert an sich selbst auf und ab, beginnt er amüsiert zu schnauben – schüttelt den Kopf. Nein, als Täter kommt er ja nun wirklich nicht in Frage, viel zu groß und stämmig gebaut – wenigstens aus dieser Sache ist er fein raus, wäre ja noch schöner!
Endlich brennt die Kerze und erhellt den Küchenraum, wird das Holz von der warmen Flamme angenehm hervorgehoben. Rean blickt sogleich zum Tisch, hat das Licht einen Zettel zum Vorschein gebracht. Er kann es sich nicht erklären, doch krampft sich ihm der Magen sogleich zusammen – augenblicklich hatte er ein sehr ungutes Gefühl.
Leicht verziehen sich seine Lippen zu einem schmalen Strich, während er sich langsam an den Tisch heran pirscht – so langsam, dass man glauben könnte er würde gleich von einer Schnecke überholt - als würde er die Nachricht eigentlich nicht sehen wollen.
Kaum angekommen, stellt der Hüne jene Kerze auf den Tisch, welche überhaupt verantwortlich für das Erblicken jener Hiobsbotschaft ist.
Plötzlich herrscht absolute Stille, Gedanken hören auf zu sprechen – das Herz setzt einen Moment aus, sogar der eigene Körper steht still, wie zu Stein erstarrt.
Es dauert einige Zeit, in welcher sich der Hüne jener Botschaft gewahr wird, sie sich in seine Gedanken frisst, welche sich regelrecht zu überschlagen beginnen.
'Er' ist gegangen, einfach so – ausgerechnet jetzt. Das Herz beginnt schneller zu schlagen, ihm wird schlecht – eigentlich möchte er all den Rum, welchen er an diesem Abend getrunken hat, direkt irgendwo abladen.
Den Zettel, wie auch die Kerze, an sich reißend, läuft Rean in den obersten Stock – leer. Weiter hinauf, in die nächste Etage, auch leer. Nun wird die Kleiderkiste inspiziert – 'seine' Sachen fehlen.
Der Blick richtet sich zum unberührten Bett, breitet sich langsam aber sicher ein Schuldgefühl aus. War er nun daran schuld, hatte er wieder irgendetwas Falsches gesagt oder getan? Er selbst ist auch kein Profi in solchen Sachen, hat ebenso wenig Erfahrung. Konnte es sein, dass er dem Blonden wieder auf die 'Füße' getreten ist?
Sich den Nacken reibend, bleibt der Blick auf das Bett gerichtet, bis er feststellt, wie sehr er diese Geste des Kraulens mochte – wenn 'er' das tat.
Langsam breitet sich eine trostlose Leere in seinem Inneren aus, die Hand mit dem Zettel sinkt hinab, als ihm bewusst wird, dass 'er' wirklich einfach so gegangen ist – ihn allein gelassen hat, in Zeiten, in welchen er die Unterstützung doch so sehr gebraucht hätte.
Abermals verziehen sich Reans Lippen, sacken tief hinab – Enttäuschung breitet sich aus. Er hatte ihm so sehr vertraut…
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leer
Quasselstrippe de luxe
avatar

Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 17.01.10

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Mo März 31, 2014 5:40 pm

So, frisch vonner Ostsee wieder zu Hause, sag ich auch: Willkommen Rean und Reans Iro  Lachen 
Wir kennen uns ja bereits von früühaa, dass du ein Bomben-RP spielst, wissmer. Also kann man eigentlich fast sagen: wb  lol! 
LG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lynerc
schmetternder Schmetterling
avatar

Anzahl der Beiträge : 539
Ort : Herten
Anmeldedatum : 27.09.11

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Sa Apr 05, 2014 5:52 pm

Soooo! Damit beende ich mal die Bewerbungszeit für die Mentoren. Jetzt grade haben wir einfach zu wenige davon. Also wird Vaas dein neuer Mentor.
Glückwunsch ihr zwei, ihr werdet sicher gut klar kommen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rean
hirnloser Ghul
avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 30.03.14

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   Sa Apr 05, 2014 8:22 pm

Das gibt bestimmt Chaos, Tod und Verderben... ich schwör! *g*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vaas
zweiköpfiger Oger
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Ort : München
Anmeldedatum : 09.05.13

BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   So Apr 06, 2014 4:29 am

*wetzt schon mal die Messer*

Uhm.. was?

*gg*

Das wird wirklich Chaos geben, ganz gewiss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbung Rean Belthan   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbung Rean Belthan
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung bei Ten Idealis
» Bewerbung von Nevis [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung von Mr-Colos [ABGELEHNT]
» Bewerbung von Tsa :D
» Eine etwas andere Bewerbung [AUFGENOMMEN]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Freibund Asylmenorr :: Guild Wars - Freibund Asylmenorr :: Bewerbungen-
Gehe zu: