Gemeinschaftsforum ehemaliger Fänge des Dschungels-Mitglieder, Cwn Annan (Aion-Legion) und Freibund Asylmenorr (Guild Wars2-Gilde)
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Gildenvorstellung

Nach unten 
AutorNachricht
Hanhepiwin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2756
Anmeldedatum : 13.02.09

BeitragThema: Gildenvorstellung   Do Nov 28, 2013 3:11 am


Kurzinformationen:

Name: Freibund Asylmenorr
Gildenfokus: Rollenspiel
Heimatwelt: Tyria!
OoC-Gildenleitung: Dajin Chalik
OoC-Stellvertreter: Enkalla, Thani
Ic-Gildenleitung: Keine
Gildengründung: Schon länger her
keine Aufnahmebeschränkung




„Geh zur Flammenlegion, zum Kochen taugst du vielleicht noch“
„Du bist nicht mehr wert als ein Schrotter“

"Er ist ein Dieb. Abschaum. Niemand vermisst einen Dieb"
„Packt euch den Bastard, sofort! Runter auf die Knie mit dir. Hände in den Nacken und keine Tricks! Du verdienst alles, was dir bevorsteht, Straßenköter. Und dir steht eine Menge bevor. Das versichere ich dir.“


„Es spielt absolut keine Rolle, ob es funktioniert! Es geht hier um die prinzipielle Methodik. Eine Arbeitsweise die auf *rümpft die Nase* Intuition und Bauchgefühl beruht, ist unabhängig vom Ergebnis in keinster Weise akzeptabel! Wo kämen wir denn da hin?!? Ich empfehle Euch dringendst, werte...Kollegin, sich den Gegebenheiten in diesem Labor besser anzupassen. Ansonsten, befürchte ich, seid Ihr für uns nicht länger tragbar...“
„Eure Experimentalmethodik ist lebensverachtend und damit absolut inakzeptabel! Ihr seid größenwahnsinnig mit den ersten enzephalen Symptomen! Eure Forschung führt zu nichts und ihr beschmutzt Snaffs-Andenken. Ich werde eine Exmatrikulation beim Kolleg beantragen!“

Hast du solche oder ähnliche Sätze schon mal gehört?
Oder findest du aus anderen Gründen deinen Platz nicht?
Wir sind der Freibund Asylmenorr.
Wir kennen keine Gesetze!

Wir haben nur 2 Regeln:
Schade nicht dem Freibund!
Leiste deinen Beitrag!

Wie du das tust und welche Fähigkeiten du mitbringst, ist dir überlassen.
Überzeuge uns! Wir brauchen dich, genau dich und deine Talente.
Was wir dir bieten können, ist weder Reichtum, Adeligentitel, noch der Aufstieg zum Imperator oder den Snaff-Titel, aber die Möglichkeit Geld zu verdienen, Verbindungen, Ausbildung, einen Unterschlupf und vielleicht sogar Seelenfrieden, Freunde, deinen Platz im Leben.
Beteilige dich an den verschiedenen Trainingseinheiten!
Schule Körper und Geist!
Entscheide selbst, wie viel von unseren Angeboten du wahrnimmst, ob du dich an den Ausflügen, Raubzügen, Kämpfen und Feiern beteiligen willst oder ob du deinen Beitrag lieber anders leistest.
Denn wer nimmt, wird auch immer geben müssen.
Das Wichtigste was du dafür erhältst, ist die Chance dich zu beweisen und eine Gemeinschaft die zu dir halten wird, hinter dir steht und dich im Notfall mit dem Leben verteidigt.

Denn wir wissen, dass jeder (von uns) wertvoll ist.
Finde deinen Platz!

Der Freibund Asylmenorr





Konzept:
Im Konzept des Freibundes geht es um den Erhalt der Freiheit des jeweiligen Charakters gleichzeitig mit dessen Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft. Sowohl Ic soll sich der Charakter weiter frei fühlen, wie auch OoC weiter die Möglichkeit bestehen soll, ihn so zu spielen wie man es geplant hatte und möchte. So beherbergen wir einfache Forscher, Handwerker und gutherzige Charaktere neben Gaunern, Mördern und skrupellosen Geisteskranken. Die einzige Einschränkung dabei ist, dass, egal was euer Charakter tut, er darauf achten muss, dass seine Taten nicht negativ auf den Freibund zurück fallen. Geschieht dies doch und die Mitglieder werden zum Reagieren gezwungen, muss er mit eventuellen Konsequenzen rechnen.
Natürlich muss jeder Charakter sich trotzdem mit der eventuellen Missbilligung anderer Charaktere bezüglich seines Tuns auseinandersetzen und diese davon überzeugen ihn dennoch in die Gemeinschaft aufzunehmen. Das Konzept bietet keinen Freibrief, die Chars machen das unter sich aus. Ebenso muss der Charakter für sich selbst entscheiden, ob er mit seiner Gesinnung die jeweiligen anderen Extreme im gleichen Bund akzeptieren kann, doch lasst ihn dies ruhig selbst entscheiden - nicht alles wird so heiß gegessen wie es OoC gekocht wird.

Um trotz dieser Freiheit einen Anstoß dafür zu liefern, dass die Chars miteinander spielen, haben wir erstens ein ausgeklügeltes Mentorensystem, welches die Neulinge näher an die Mitglieder führen soll, zusätzlich herrscht die Regel des „Beitrags leisten“. Was sowohl gemeinsame Ausflüge, sowie Trainingseinheiten, Informationsaustausch, Dienstleistungen, Events, Plots und ähnliches beinhaltet.
Dennoch solltet ihr nicht erwarten rund um die Uhr unterhalten zu werden. Was bei uns entsteht kommt vor allem von den Mitgliedern selbst und von Reaktionen auf die Community. Solange jeder seine Ideen mit hinein bringt und frei auslebt, wird für jeden ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Rollenspiel geboten sein.


Zusatzinformationen:
 
OoC-Kram:
Ein Teil von uns kennt sich noch aus anderen Spielen oder aus dem realen Leben. Aber wir haben bereits viele neue Gesichter, die sich ebenfalls bei uns wohl fühlen und super eingliedern konnten.
Was uns sehr wichtig ist, ist ein erwachsener Umgang miteinander. Wenn euch etwas nicht passt, ihr Probleme habt, wegen etwas unzufrieden seid oder es allgemein Unstimmigkeiten gibt, zögert nicht einen von uns (am besten die OoC-Leitungen) anzuquatschen und das Problem zu klären. Das ist immer besser als es hinten herum zu tragen oder es in sich hinein zu fressen.
Wir haben einen sehr aufgeweckten, oft aufgedrehten und manchmal nicht immer ganz stubenreinen Umgang miteinander, was sich vor allem im Gerede im Gildenchannel äußert. Wenn ihr so was nicht ertragt, verlasst die Gilde bitte vor 22 oder direkt nach dem Sandmann um 19 Uhr ^^.
Wir haben auch ein sehr offenes Rollenspiel, das in alle Richtungen agiert, das kann ebenso recht brutal und blutig werden, wie auch sehr romantisch und...innig. Klärt bitte vorher in so einer Situation ab, wenn ihr solche Sachen lieber nicht ausgespielt oder zensiert/gedrosselt haben möchtet. Manche von uns neigen zu sehr detaillierten Beschreibungen.
Was wir noch nicht gerne sehen ist ständiges und überzogenes Drama-RP (kann vorkommen, gehört auch dazu, aber wenn sich der Charakter am einen Tag beim Zähneputzen an der Zahnpasta vergiftet und am nächsten Tag über ein Staubkorn die Treppe hinunter stolpert, sowie bei jeder Kugel die quer durch einen Raum fliegt „Hier, hier!!!“ schreit, geht uns irgendwann die Lust aus).
Ebenso gestaltet es sich natürlich mit Power-RP. Wer so was ausübt wird gesteinigt, gelyncht und an den nächsten Computervirus rituell geopfert. Wo der Grad mit Power-RP anfängt und aufhört ist in der Situation nicht so einfach zu sagen, generell aber für uns recht klar definiert: Sobald der andere Charakter keine faire Möglichkeit mehr hat zu agieren oder zu einer Wendung des Geschehenen beizutragen, ist die magische Grenze überschritten.
Bei Kampf-RP versuchen wir meist fair zu spielen, indem wir abschätzen: Anhand von Körperbau, Kampferfahrung und Ähnlichem. Ein Menschendieb wird so lange gegen einen Kriegernorn klar kommen, wie der ihn nicht trifft oder zu fassen bekommt. Wenn wir uns nicht sicher sind was passiert, dann entscheiden die Würfel darüber.

Bewerbungsverfahren:
Wer zu uns will kann uns jederzeit ingame kontaktieren oder im Forum gleich eine Bewerbung schreiben. Die schriftliche Bewerbung im Forum gehört bei uns ebenso dazu wie das „Reinspielen und Kennenlernen“ im Rollenspiel. Erst wenn ihr beide Seiten erfüllt habt und OoC wie Ic die ersten Eindrücke passen, bekommt ihr eine Einladung. Dies kann schon passieren bevor sich eurer Char reingespielt hat.
Sobald ihr im Forum für gut befunden seid (;-)) und noch bevor euer Charakter Ic in die Gilde aufgenommen wird, werben die Mentoren im Forum á la „The Voice of Germany“ um euch. Interessiert sich mehr als ein Mentor für euch, so könnt ihr euch einen auswählen.

_________________
Die Natur kennt keinen Stillstand, konstant ist nur der Wandel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Gildenvorstellung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Freibund Asylmenorr :: Guild Wars - Freibund Asylmenorr :: Bewerbungen-
Gehe zu: