Gemeinschaftsforum ehemaliger Fänge des Dschungels-Mitglieder, Cwn Annan (Aion-Legion) und Freibund Asylmenorr (Guild Wars2-Gilde)
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tylin
Gast



BeitragThema: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Mi Sep 29, 2010 10:17 am

*RP*

Ich liege in meinem Bett, die Arme verschränkt über meinem Gesicht um die herran nahende Helligkeit etwas abzumildern.
Das monotone Rauschen des Flusses flößt mir von Tag zu Tag mehr Angst ein. Ab und an mischten sich das Ringen zweier Karnifs und das Pfeifen eines Vogels in die Geräuschkulisse. Ich schreckte hoch, alles was ich jetzt noch zu hören vermag war das Klingeln in meinem Kopf. Ein aufdringliches, schrilles und erschreckendes Klingeln.
Das Klingeln verstummt, eine blecherne Stimme erreicht mein Bewusstsein, eindringlich Befahl sie mir Dinge zu tun, schmutzige Dinge die niemand machen wollte. Doch all das gehörte zu meinem Job.

Der Fluss, die Karnif, die Vögel und die Stimme. Einzig und allein die Helligkeit, die sich nun in mein Zimmer legte, war in der Lage meine Aufmerksamkeit auf andere Geräusche zu lenken.

Nun endlich hörte auch die Stimme aus meinem Kopf auf meinen Geist zu vergiften und eine Flut von hohlen Stimmen drang zu mir durch die halb geschlossene Tür.

Ein Klicken und ein leises Knirschen kündigten an das die Tür im Begriff war sich zu öffnen. Die klanglosen Stimmen wurden mit einem mal lauter und klarer. Sogar die Anzahl der Personen vermochte ich zu deuten.

Mein Blick viel zurück auf die Tür welche ganz von allein in der Lage war sich selbst zu schließen. Wie kann ein so unscheinbares und alltägliches Objekt wie diese Tür mir derart viele Informationen vorenthalten?!

Die Tür knallte zu und ich schreckte aus meinen Grübelein. Nicht länger war ich in der Lage zu sagen was sich dahinter befand. Ich sollte keine zeit verlieren, dachte ich so bei mir und schritt durch mein Zimmer.
Sachen und etwas Proviant in meinen Rucksack tuend sah ich noch einmal hinaus, hinaus in die Helligkeit die mich zu verspotten schien denn ich bemerkte, ich war schon viel zu spät.

Ich Schritt den Gang hinunter, raus aus dem alten und vermoderten Haus, blickte mussmutig zu den noch immer sich streitenden Karnif, betrachtete das blaue, unruhige Wasser des Flusses und mahnte den pfeifenden Vogel endlich zur Stille.

Mein Weg führt mich in eine sehr große Stadt. Kaum habe ich einen Fuß hineingesetzt verlässt mich mein Mut, eben jener Mut den ich benötige um meinen Auftrag zu erfüllen. Ich irre umher, erkunde jeden Gang, jede Seitenecke dieser Stadt um mich für meine große Aufgabe mit Informationen zu versorgen.

Noch immer habe ich diese Aufgabe nicht erfüllt, jedoch bedarf es für jene sehr viel Vorbereitungszeit. Ich sollte mir eine Unterkunft besorgen und abwarten bis die Zeit reif ist jene zu vollenden.

So warte ich, beobachte Personen, mische mich unter das Volk...


*RL*

Hallo ihr lieben. Im RL bin ich nicht ganz so geheimnisvoll wie meine Assassine Tylinn. Und in Wirklichkeit trage ich ebenfalls keinen so schönen Namen sondern ganz einfach nur Nicole.

Ich bin zarte 25 Jahre und komme aus Osnabück. Derzeit bin ich leider arbeitssuchend da ich die "Lokalität" von Stuttgart nach Osnabrück gewechselt habe.

RP betreibe ich schon eine recht lange Zeit. Angefangen hat es mit World of Warcraft, was wohl einigen hier vielleicht ein Begriff ist. Ich habe dort täglich mehrere Stunden im RP verbracht wenn es mein RL zuließ.
Zu Aion bin ich erst vor etwa 2 Monaten gekommen. Ich kenne mich daher noch nicht mit der Mechanik des Spiels aus, muss noch sehr viele Dinge hinterfragen.

Warum ich von WoW zu Aion gewechselt bin hat recht viele Gründe. WoW wurde mir zu langweilig, die gestellten Aufgaben haben mich nicht ausgelastet und ich habe den Spaß am Spiel leider verloren. Auch das RP dort wurde immer Niveauloser und das war der Hauptgrund für mich mir etwas Neues zu suchen.

In Aion spiele ich nun als Hauptchar eine Klerikerin, warum? Weil ich das Heilen liebe.. selbst in WoW habe ich nie etwas anderes gemacht. Allerdings würde dieser Char RPtechnisch ganz und gar nicht zu euch passen daher lasse ich jene mal aussenvor. Mein reiner RP Charakter ist meine Assassine Tylinn, sie ist erst Level 18 aber das liegt daran das ich einfach nicht zum leveln komme..*errötet*

Um ehrlich zu sein war ich noch nie in einer RP Gilde denn ich fand das unverhoffte RP immer sehr interessant. So wie ich auch eines Abends auf vier eurer Wölfe gestoßen bin und mich nach einiger Zeit zu ihnen gesellte, vielleicht erinnert sich ja der ein oder andere an das zierliche Weibchen.*lächelt*

Auch weiß ich nicht ob dies eine gute Idee ist bei euch aufgenommen zu werden denn sollte dies geschehen wird es alles andere als leicht mit meinem Charakter. Sie ordnet sich nicht gern unter, eigentlich... gar nicht..*hüstelt leise*

Sollte ich nicht aufgenommen werden so freue ich mich dennoch auf ein bisschen RP mit euch, eins zwei Wölfe befindet sich ja tapfer auf meiner Freundesliste.

Sie, nun höre ich aber auf mit meinem Gebrabbel und lasse euch in Ruhe diesen Text studieren.

Blut für Blut!


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Mi Sep 29, 2010 2:01 pm

Ruhig werden die geschrieben Zeilen gelesen und helle Augen verfolgen Zeile um Zeile, Wort für Wort.
Ein leichtes Schmunzeln zeichnet sich auf zart geschwungenen Lippen ab, welches doch recht zufrieden wirkt.


Ich hoffe, ich nehme Razan nun nichts vorweg, aber ich las den von dir geschriebenen Text und muss sagen, die Zeilen lesen sich sehr schön und vor allem flüssig. Es ist mehr als selten, dass sich weibliche Charaktere in die Reihen der Meute verirren und ich muss sagen, meine Klerikerin hätte nichts dagegen, etwas weibliche Unterstützung zu erhalten.

Wieder ein kurzes Schmunzeln und das eigene Geschriebene wird kurz überflogen.

Mehr möchte ich zu dem Ganzen auch nicht sagen, aber mir hat der Text im Roleplaystil sehr gut gefallen und ich konnte nicht anders, als dir einige Zeilen meinerseits hier zu lassen.

Leicht wird das Haupt gesenkt und hellgrüne Augen, versehen mit langen Wimpern schließen sich für diesen Moment langsam. Noch immer liegt das leichte Schmunzeln auf den Lippen.

Mit ein wenig Glück, trifft man sich die Tage in Pandämonium.

Bis dahin verbleibe ich mit Gruß,

Blut für Blut

Rhuwen



Nach oben Nach unten
Hanhepiwin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2756
Anmeldedatum : 13.02.09

BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Mi Sep 29, 2010 6:11 pm

*schmunzel* deine bewerbung klingt glatt so als wäre dass treffen ewig her. ich glaube hmmm es war gestern ^^.

ich bin allerdings sehr überrascht darüber, dass du dich doch beworben hast. es klang ja gestern eher etwas zweifeln.
was ist denn dann mit der legion in der du jetzt bist?

aufjedenfall freu ich mich über deine bewerbung. ich war gestern ja sehr überrascht wie interessiert dein char erst unserem rpgespräch zugehört hat und wie geschickt du dich dann mit reingespielt hast. und das obwohl es eigentlich eine interne runde war und ebensolches internes gespräch und es eigentlich schwer ist in sowas rein zu kommen. bemerkenswert.
auch deine bewerbung gefällt mir.

einziges problem *schmunzel* unsere chars haben sich ja gestern nicht sonderlich gern gehabt und am schluss ordentlich gefetzt. aber wer hat das nicht. mal sehen ob sich dass irgendwie lösen lässt.

frauenunterstützung für rhuwen und taji wäre charmäßig sicher nicht schlecht.

_________________
Die Natur kennt keinen Stillstand, konstant ist nur der Wandel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Mi Sep 29, 2010 7:00 pm

Also, ersteinmal danke an euch beide für eure Antworten und auch für die netten Worte Smile

Die Legion in der ich mich derzeit befinde ist lediglich die von meinem mainchar, ich habe nur alle Twinks mit reingesetzt um nicht so einsam zu sein Razz der Ausstieg ist daher kein problem, hauptchar bleibt ja drin.

Und was die Sinneswandlung angeht, nunja.. eine nacht voller gutem Schlaf kann Wunder wirken!

Was das freche Alphatier und die aufgebrachte Assassine angeht, ich denke da wird sich früher oder später eine Lösung finden.

Blut für Blut!
Nach oben Nach unten
Yhiseo
Quasselstrippe de luxe
avatar

Anzahl der Beiträge : 999
Anmeldedatum : 17.06.10

BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Mi Sep 29, 2010 7:30 pm

*g* ´türlich erinnert man sich. ;3 So schlecht ist nichtmal mein Gedächtnis. *glucks*
Freue mich auch sehr, dass du dich beworben hast, ich kann mich Rhuwen und Han nur anschließen. Wenn Yhis irgendwie nützlich sein könnte, um den Eintritt zu ermöglichen, sagts nur.
*keks rüberschieb* Hoffe man sieht sich bald wieder und dass das Glöckchen bald zu den Welpen gehört. ^_^

..Eh. Ja. xD Tylinn klingt für mich einfach nach Glöckchen.. Hau mich wenns dir nicht passt. *g*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Mi Sep 29, 2010 7:34 pm

Aufgebrachte Assassine? Na das wird garantiert lustig...
____________________________________________________________________________________

*Augenbraue hebt und skeptisch mustert*

"Wage es nicht deine Finger den Dolch zu lenken, denn dann wirst du meinen Dolch zu spüren bekommen....", murmelt ein Schatten leise hinter dir...."

____________________________________________________________________________________

Pack schlägt sich, aber Pack verträgt sich. Von daher, sehe ich da weniger Probleme, aber ich werd mir das Dämchen auch mal ansehen... Very Happy


Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Mi Sep 29, 2010 9:10 pm

*leise und trotzig murmelnd*

"Ich benutze keine Dolche, ich ziehe lieber ein Schwert und das wann immer ich dies für nötig halte.."

Und Yhiseo, Glöckchen klingt ja wirklich ganz niedlich allerdings wohl nur im Forum, ich glaube kaum das meine Tylinn sich so sehr über ihren neuen Spitznamen freuen würde Razz
Nach oben Nach unten
Prothall
zweiköpfiger Oger
avatar

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 17.06.10

BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Do Sep 30, 2010 6:57 pm

He schön das wir dich nicht verschreckt haben *g* Willkommen bei der MEute sag ich dazu nur Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yhiseo
Quasselstrippe de luxe
avatar

Anzahl der Beiträge : 999
Anmeldedatum : 17.06.10

BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Do Sep 30, 2010 7:03 pm

*g* Keine Sorge, Glöckchen wäre für den Legionschat reserviert. ;3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Fr Okt 01, 2010 1:14 pm

Mal noch nen fixer Nachtrag vom "Glöckchen", wie mich Yhiseo ja liebevoll getauft hat Razz

Falls mal etwas ganz wichtiges sein sollte und ich mich gerade nicht auf Tylinn befinde, findet ihr mich wohl unter Sharin, das ist meine Kleri, die spiele ich am Wochenende da ich mit ihr einen Questpartner habe und er meist nur am WE Zeit hat. Findet ihr mich da auch nicht.. tja.. dann bin ich wohl offline und ihr müsst tapfer Geduld beweisen! Wink
Nach oben Nach unten
Hanhepiwin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2756
Anmeldedatum : 13.02.09

BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Di Okt 05, 2010 12:10 am

so. nach zweimaligen rp mit legionsmitglieder über rp mit prothall und razan in die legion aufgenommen.

herzlich willkommen!

_________________
Die Natur kennt keinen Stillstand, konstant ist nur der Wandel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yhiseo
Quasselstrippe de luxe
avatar

Anzahl der Beiträge : 999
Anmeldedatum : 17.06.10

BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Di Okt 05, 2010 9:06 pm

*KLINGELGELINGELING!!* MWAHAHA! *hust*
x.x

*sigh* Also:
Herzlich Willkommen! x3 Denke Thall hat dir den Keks schon überreicht. *g*
Freu mich sehr dass du aufgenommen wurdest! <3 Und hoffe auch mal dass wir am WE RPn können, viel Zeit hab ich ja nicht. T_T Freitag, Soneara, Samstag kommt vllt Besuch, und mit Thall muss ich auch noch zu Anjun.
... He mom. Du bist dann doch sicher Thalls Welpe, oder? Dann könntest du ja einfach mitkommen. :> Eine gute Nachricht, die man nichtmal rumtragen muss, ist doch auch mal praktisch. xD

Übrigens Han...
Mir ists schonmal aufgefallen. Bei der Bewerbung von mir und Thall steht gar nicht dass wir aufgenommen wurden. o__o,, *mau* Also, ich WEIß wir sind aufgenommen. ô,o Aber trotzdem würds mir eine Genugtuung geben. *glucks*
Tu dem armen Aionentzugkrüppel den Gefallen. o___o,,, *bein ankrätzel*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Mi Okt 06, 2010 9:35 am

Ja klar Yhis, würde sehr gern mit euch Rpn.. muss aber auch erstmal schauen wann ich Zeit habe, WE ist immer so ne Sache!

Und danke für den keks der war verdammt lecker! Very Happy
Nach oben Nach unten
Hanhepiwin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2756
Anmeldedatum : 13.02.09

BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   Mi Okt 06, 2010 1:28 pm

ich hatte jede menge vergessen als aufgenommen zu markieren *hust* danke für den hinweis

_________________
Die Natur kennt keinen Stillstand, konstant ist nur der Wandel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)   

Nach oben Nach unten
 
Ein geheimnissvoller Auftrag... (aufgenommen)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Regentropfen (aufgenommen)
» Bewerbung Loryn [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung von Online! [aufgenommen]
» Bewerbung von Nevis [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung Skudde [AUFGENOMMEN]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Freibund Asylmenorr :: Ehemalige Rollenspiele :: Cwn Annan - Aion :: Für einsame Wölfe-
Gehe zu: